Hyundai Nexo im Drehmoment Test
Video

Hyundai Nexo: Wasserstoff hat keine Zukunft – Teil 1

Leichter, mehr Reichweite, schneller betankt. Drei Vorteile und dennoch hat der Hyundai Nexo in Deutschland keine Zukunft. Die Energie für den Elektromotor wird während der Fahrt erzeugt, indem Wasserstoff (H) und Sauerstoff (O) in der Brennstoffzelle zusammenkommen. Damit zählt der SUV aus Südkorea zu den Elektroautos. Der Antrieb ist CO2-frei,

Lesen »
Wasserstoff tanken mit einem Hyundai Nexo
Video

Hyundai Nexo: Wasserstoff hat keine Zukunft – Teil 2

Von den deutschen Autohersteller kommt aktuell nichts in Sachen Brennstoffzelle im Pkw. Ganz anders sieht die Situation in Südkorea und Japan aus. Neben Autos sollen auch Züge, Schiffe, Drohnen und Wohnhäuser mit Energie aus Brennstoffzellen versorgt werden. Große Anlagen wie der Aqualizer in Japan produzieren grünen und günstigen Wasserstoff. Fazit:

Lesen »
Hyundai Nexo Polizei Osnabrück
Elektromobilität

Brennstoffzelle ist bei der Polizei erlaubt

Ab sofort absolvieren Polizisten in Osnabrück ihren Dienst in einem Hyundai Nexo. Es ist die erste offizielle Mission eines Fahrzeugs mit Brennstoffzelle bei einer Polizei-Behörde. „Der Einsatz unterstreicht einmal mehr die Alltagstauglichkeit unserer umweltfreundlichen Fahrzeuge. Wir sind stolz, dass wir mit unserem Fahrzeug einen Beitrag dazu leisten, die Mobilität der

Lesen »
Elektromobilität

Neuer Toyota Mirai mit 650 km Reichweite

Die zweite Generation des Toyota Mirai schafft bis zu 650 km (+ 30%) mit einer Tankfüllung Wasserstoff. Das Brennstoffzellen-Fahrzeug wird auf der diesjährigen Tokyo Motor Show (23. Oktober bis 4. November 2019) in seiner zweiten Modellgeneration mit mehr Reichweite, mehr Fahrspaß, größeren Fahrzeugabmessungen und einem sportlich-eleganten Design vorgestellt. Die im

Lesen »
Video

So funktioniert die Brennstoffzelle im Mirai

Elektroautos fahren auch mit Wasserstoff. Eine Brennstoffzelle im Fahrzeug produziert aus Wasser- und Sauerstoff elektrische Energie. Bereits seit zwei Jahren ist der Toyota Mirai für CleverShuttle in Hamburg im Einsatz. Also nehme ich neben Djily Platz. Der 45-jährige Franzose fährt seit Anfang an für den Ridepooling-Dienst und hat viel Erfahrung

Lesen »
Daimler Vito und Sprinter mit Wasserstoff
Elektroautos

Kurze Strecke elektrisch, lange Strecke mit Wasserstoff

Damit überrascht Daimler die Besucher auf dem Hamburger Großmarkt: Plötzlich rollt ein Wohnmobil lautlos vor den Pavillon. Es ist ein eSprinter von Daimler mit einer Wohnkabine von Hymer. Im Boden stecken 412 Brennstoffzellen, eine Batterie und vier Wasserstofftanks. Mit einer Tankfüllung (7,7 kg Wasserstoff) kämen Camping-Freunde 500 km weit. „Damit

Lesen »