Die sparsamsten E-Autos beim Energieverbrauch

Reichweite und Verbrauch E-Auto

Reichweite und Verbrauch sind die entscheidenden Größen beim E-Auto. Je mehr Energie in der Batterie steckt, umso weiter kommt das Auto. Je weniger Energie fürs Fahren benötigt wird, umso weiter kommt das Auto. Der effiziente Umgang mit Energie spielt eine entscheidende Rolle. Hinzu kommen Fahrzeuggewicht (vor allem beim Anfahren) und Aerodynamik (vor allem bei Autobahn-Geschwindigkeit) als weitere Faktoren für den Verbrauch.

Vergleich der WLTP-Werte

Die Angaben in meinen Tabellen stammen von den Herstellern und falls dort ein Wert nicht zu finden ist, aus der EV Database. Bei Reichweite und Verbrauch sind es WLTP-Angaben. Wird eine Spanne angegeben, ist es der Mittelwert. Natürlich haben die Kilometer-Angaben mit dem Fahreralltag nichts zu tun. Doch da für alle Hersteller dieselben Testregeln gelten, ermöglichen WLTP-Werte eine gute Vergleichbarkeit. Bei der Einteilung in die drei “Größen” ist der Energiegehalt in der Batterie entscheidend.

Kleine E-Autos (bis 50 kWh Batterie)

Interessant ist die Spreizung der Verbräuche von 13,0 bis 18,6 kWh auf 100 Kilometer. Wobei letzterer Wert für ein leichtes Auto wie den eGo e.wave X (1.290 kg) sehr hoch ausfällt. Der Kleinwagen (3,36 m) wird als Viersitzer verkauft, doch ein Blick ins Innere spricht eher für einen Zweisitzer.

Interessant sind auch der Opel Corse-e und der Peugeot e-208. Beide haben einen identischen Verbrauch, bei fast identischer Reichweite und Gewicht. Dabei verfügt der Opel über fünf Kilowattstunden mehr Energie in der Batterie. Somit müsste zumindest die Reichweite höher ausfallen.

Modell

Batterie-
kapazität

Reichweite

Gewicht


Verbrauch
pro 100 km

21,3 kWh

190 km 

1.365 kg

13,0 kWh

Dacia Spring Essential

25,0 kWh

230 km

1.045 kg

13,9 kWh

32,3 kWh

258 km

1.250 kg

14,4 kWh

50,0 kWh

361 km

1.530 kg

15,5 kWh

45,0 kWh

362 km

1.530 kg

15,5 kWh

21,3 kWh

185 km

1.208 kg

16,2 kWh

28,9 kWh

234 km

1.365 kg

16,9 kWh

Nissan Leaf
N-Connecta

39,0 kWh

285 km

1.580 kg

17,1 kWh

Honda E Advanced 16"

35,5 kWh

222 km

1.595 kg

17,2 kWh

eGO e.wave X

30,4 kWh

163 km

1.290 kg

18,6 kWh

Mittlere E-Autos (51 bis 80 kWh Batterie)

Der Skoda Enyaq iV ist mit 2.107 kg recht schwer. Dafür hat der Wagen mit 15,3 kWh pro 100 km einen sparsamen Verbrauch. Mit 77 kWh hat er auch eine der größten Batterien in dieser Rubrik mit an Bord. Natürlich reißen hier noch mehr Modelle die 2.000 kg-Grenze, doch deren Verbräuche fallen auch höher aus.

Modell

Batterie-
kapazität

Reichweite

Gewicht


Verbrauch
pro 100 km

64,0 kWh

484 km

1.760 kg

14,7 kWh

60,0 kWh

491 km

1.835 kg

15,1 kWh

58,0 kWh

426 km

1.813 kg

15,3 kWh

77,0 kWh

542 km

2.107 kg

15,8 kWh

60,0 kWh

450 km

1.711 kg

16,1 kWh

58,0 kWh

402 km

1.818 kg

16,3 kWh

72,6 kWh

481 km

1.905 kg

16,8 kWh

Tesla Model Y max. Reichweite

75,0 kWh

533 km

2.054 kg

16,9 kWh

77,0 kWh

518 km

2.109 kg

17,1kWh

70,0 kWh

440 km

2.044 kg

17,2 kWh

52,0 kWh

395 km

1.577 kg

17,3 kWh

62,0 kWh

420 km

1.788 kg

17,4 kWh

Große E-Autos (über 80 kWh Batterie)

Zwei Werte überraschen: Eine große E-Limousine wie der Lucid Air in der Dream Edition soll lediglich 13,1 kWh auf 100 km benötigten. Da bin ich auf meine erste Testfahrt gespannt. Den Jaguar I-Pace bin ich schon mehrfach gefahren. Der Wagen ist bereits seit 2018 auf dem Markt und gehört zu den ersten elektrischen Oberklassefahrzeugen eines europäischen Herstellers. Leider wartet man hier vergeblich auf ein technisches Facelift. 23,1 kWh sind einfach zu viel beim Verbrauch, vor allem weil der im Fahreralltag noch deutlich höher ausfällt.

Modell

Batterie-
kapazität

Reichweite

Gewicht


Verbrauch
pro 100 km

Lucid Air Dream Edition AWD

118,0 kWh

861 km

2.425 kg

13,1 kWh

Polestar 2
Long Range Dual Motor

82,0 kWh

592 km

2.200 kg

16,0 kWh

81,5 kWh

584 km

2.125 kg

16,3 kWh

Porsche Taycan 4S
Performance Plus

83,7 kWh

430 km

2.295 kg

19,8 kWh

89,0 kWh

488 km

2.585 kg

20,3 kWh

Nio ET 7

100 kWh

580 km

2.379 kg

20,4 kWh

108,4 kWh

540 km

2.805 kg

22,9 kWh

Jaguar I-Pace R-Dynamic EV 400

84,7 kWh

448 km

2.226 kg

23,1 kWh


[crp]
Picture of Dirk Kunde

Dirk Kunde

Elektroautos, Brennstoffzellen, stationäre Speicherbatterien, V2G, Ladeinfrastruktur, autonomes Fahren – die spannendsten Entwicklungen passieren im Bereich Mobilität. Darum geht es in meinen Artikeln und Videos. Als Journalist bin ich stets auf der Suche nach neuen Ideen für Mobilität von Morgen.

Schreibe einen Kommentar

Anzeige

Kia Niro EV leasen

Instagram

Newsletter abonnieren

* Angaben für Mailchimp erforderlich

Please select all the ways you would like to hear from Drehmoment:

You can unsubscribe at any time by clicking the link in the footer of our emails. For information about our privacy practices, please visit our website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices.

Intuit Mailchimp

Unterstütze uns

Anzeige