So funktioniert die Brennstoffzelle im Mirai

Elektroautos fahren auch mit Wasserstoff. Eine Brennstoffzelle im Fahrzeug produziert aus Wasser- und Sauerstoff elektrische Energie. Bereits seit zwei Jahren ist der Toyota Mirai für CleverShuttle in Hamburg im Einsatz. Also nehme ich neben Djily Platz. Der 45-jährige Franzose fährt seit Anfang an für den Ridepooling-Dienst und hat viel Erfahrung mit der Brennstoffzellen-Limousine. Die Vorteile: Hohe Reichweite, schnelles Tanken. Wer sehen möchte, wie eine Brennstoffzelle funktioniert, ist hier genau richtig. Ich habe den Chemiebaukasten aufgebaut.

Anzeige
Dirk Kunde

Dirk Kunde

Elektroautos, Brennstoffzellen, stationäre Speicherbatterien, V2G, Ladeinfrastruktur, autonomes Fahren – die spannendsten Entwicklungen passieren im Bereich Mobilität. Darum geht es in meinen Artikeln und Videos. Als Journalist bin ich stets auf der Suche nach neuen Ideen für Mobilität von Morgen.

Das könnte Sie auch interessieren: