CES 2020: Fliegen, Fahren, Wohnen und ein AVTR

Autohersteller gehören auf der Technikmesse CES in Las Vegas längst zu den Stammausstellern. Doch zeigen 2020 einige der Etablierten lieber Flugobjekte, Wohnprojekte oder Visionen, die von Spielfilmen inspiriert sind. In Sachen fahrbare Autos ist eher auf Startups und Neulinge Verlass. So überrascht Sony die Messebesucher mit seiner Vision S. Byton lässt mich ans Steuer seines M-Byte. Ich darf einige Runden auf einem Parkplatz im Schatten des High Roller Riesenrads drehen. Hält das erste Elektroauto des chinesischen Startups unter deutscher Leitung, was es verspricht?

Dirk Kunde

Dirk Kunde

Elektroautos, Brennstoffzellen, stationäre Speicherbatterien, V2G, Ladeinfrastruktur, autonomes Fahren – die spannendsten Entwicklungen passieren im Bereich Mobilität. Darum geht es in meinen Artikeln und Videos. Als Journalist bin ich stets auf der Suche nach neuen Ideen für Mobilität von Morgen.

Anzeige

VW ID.4

Newsletter abonnieren

Jeden Freitag um 11 Uhr alle Drehmoment-Nachrichten im eigenen Postfach.

* notwendig

Powered by MailChimp



Instagram

Beliebte Artikel

Gen Travel: Volkswagens Vision vom autonomen Fahren
10 Argumente gegen Elektroautos
THG-Quote: Die höchsten Prämien für E-Auto-Fahrer und Wallbox-Besitzer
Polestar 3: fährt der SUV bereits im Level 3?
Nio eröffnet Läden in Berlin, Hamburg, München und Frankfurt sowie eine Wechselstation an der A8
Stiftung Warentest nimmt sich THG-Vermittler vor: Nur 14 von 36 sind empfehlenswert

Unterstütze uns

Anzeige