Porsche Taycan Turbo S im Test: Eine Ingenieurs-Meisterleistung

Der Taycan ist für Porsche ein unglaublicher Erfolg. Das belegen die Zulassungszahlen ein Jahr nach dem Marktstart. Dabei startet der elektrische #Sportwagen jenseits der 100.000 Euro-Marke. Die optische Mischung aus 911er und Cayenne ist eine Meisterleistung der Ingenieure. Das 800 Volt-System ermöglicht unzählige Sprints mit Launch Control, perfekte Rundenzeiten und extrem kurze Ladestopps an Ionity-Ladesäulen. Davon konnte ich mich auf meiner Tour durch die Lüneburger Heide überzeugen. Doch Höhepunkt war für mich das Driften. PSM deaktiveren und dann sanft mit dem Taycan durch die Kurven driften – alles möglich mit dem lebhaften Pferd aus Zuffenhausen.

[crp]
Picture of Dirk Kunde

Dirk Kunde

Elektroautos, Brennstoffzellen, stationäre Speicherbatterien, V2G, Ladeinfrastruktur, autonomes Fahren – die spannendsten Entwicklungen passieren im Bereich Mobilität. Darum geht es in meinen Artikeln und Videos. Als Journalist bin ich stets auf der Suche nach neuen Ideen für Mobilität von Morgen.

Anzeige

THG Quote

Instagram

Newsletter abonnieren

* Angaben für Mailchimp erforderlich

Please select all the ways you would like to hear from Drehmoment:

You can unsubscribe at any time by clicking the link in the footer of our emails. For information about our privacy practices, please visit our website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices.

Intuit Mailchimp

Unterstütze uns

Anzeige