Nio ES8: In der chinesischen Oberklasse über den Brenner

Der chinesische SUV wiegt 2.460 kg und hat eine (Netto-) Batteriekapazität von 63 kWh. Schafft man es mit dem Siebensitzer von München über den Brennerpass nach Italien? Drehmoment macht sich auf in die Alpen. Das Elektroauto der Oberklasse soll zeigen, wie es sich in den Bergen schlägt. Die größte Herausforderung mit dem ES8: In Europa lädt der SUV mit maximal 7 Kilowatt. Da ist Geduld gefragt.

Anzeige

Anzeige

Top Beiträge

10 Argumente gegen Elektroautos
Volkswagen erweitert seinen CO2-Pool
Partnertausch: Mercedes-Benz fährt autonom mit Nvidia statt BMW
Moovility zeigt, mit welcher Ladekarte man am günstigsten lädt
Es wird teurer – Bewegung im Markt der Ladetarife
Von Füssen nach Flensburg im Ford Mustang Mach E

Newsletter abonnieren





Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren