Hyundai Nexo: Wasserstoff hat keine Zukunft – Teil 2

Wasserstoff tanken mit einem Hyundai Nexo

Von den deutschen Autohersteller kommt aktuell nichts in Sachen Brennstoffzelle im Pkw. Ganz anders sieht die Situation in Südkorea und Japan aus. Neben Autos sollen auch Züge, Schiffe, Drohnen und Wohnhäuser mit Energie aus Brennstoffzellen versorgt werden. Große Anlagen wie der Aqualizer in Japan produzieren grünen und günstigen Wasserstoff. Fazit: Der Hyundai Nexo ist ein tolles Familienauto – leider wird er hierzulande ein Exot bleiben.

Anzeige
Dirk Kunde

Dirk Kunde

Elektroautos, Brennstoffzellen, stationäre Speicherbatterien, V2G, Ladeinfrastruktur, autonomes Fahren – die spannendsten Entwicklungen passieren im Bereich Mobilität. Darum geht es in meinen Artikeln und Videos. Als Journalist bin ich stets auf der Suche nach neuen Ideen für Mobilität von Morgen.

Das könnte Sie auch interessieren: