Polestar 2

Polestar 2

Beliebt 

 Polestar 2

57.900,00€

Der schwedische Hersteller hat den Polarstern als Marke für sein Elektroauto gewählt. War der Polestar 1 noch ein Hybrid mit Verbrennungsmotor, ist der Polestar 2 ein reines Elektroauto. Der Name Polestar geht zurück auf ein Motorsport-Team, das von Volvo zunächst unterstützt wurde und später zur Performance-Marke für besonders leistungsstarke Volvos wurde. Heute ist Polestar ein Gemeinschaftsunternehmen von Volvo Cars und Zhejiang Geely Holding. Der Polestar 2 läuft im chinesischen Luqiao vom Band.

Die Besonderheit: Polestar ist das erste Unternehmen, das in einem Serienfahrzeug Android als Betriebssystem für das Infotainment im Fahrzeug einsetzt. Das erleichtert nicht nur die Anbindung von Diensten auf dem eigenen Smartphone, es ermöglicht auch einen „rollenden App-Store“, um weiter Funktionen hinzuzufügen.

Preisangaben beziehen sich jeweils auf die die günstigste Einstiegsvariante ohne Sonderausstattung.
  • Formfaktor: Limousine
  • Marktstart: 2020
  • Reichweite (WLTP): 470 km
  • Verbrauch: kWh / 100 km
  • Batteriekapazität (gesamt / nutzbar): 78 kWh
  • Ladeleistung (AC / DC): kW
  • Motoren: Front- & Heckantrieb (AWD)
  • Motorleistung: 300 kW
  • Drehmoment: 660 Nm
  • Beschleunigung (0 – 100 km/h): 4,7 Sek.
  • Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h
  • Gewicht: kg
  • Länge, Breite, Höhe: 4.607, 1.985, 1.478 mm
  • Radstand: 2.735 mm
  • Stauraum (hinten / vorn): Liter
  • Anmerkungen: Infotainmentsystem nutzt Android als Betriebsystem
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Fastned Schnellladestation

Fastned baut Schnellader an französischen Autobahnen Neu  Der niederländische Schellladeanbieter Fastned expandiert nach Frankreich. Das börsennotierte Unternehmen erhielt von der

Lesen »

Die Plug-in-Hybrid Lüge Neu  Gerade mal 1,6 bis 2,1 Liter Krafstoff soll der Plug-in-Hybrid BMW X5 x Drive 45e auf

Lesen »
Ladelücke

Staat fördert E-Autos, doch es droht eine Ladelücke Weitere drei Milliarden Euro investiert die Bundesregierung in die Elektromobilität. Das ist

Lesen »
Svolt Batterie

Svolt baut 24 GWh-Batteriefabrik im Saarland Svolt Energy Technology hat sich nach Prüfung von mehr als 30 europäischen Regionen für

Lesen »
Battista Automobili Pininfarina

Battista von Automobili Pininfarina – global online Der Battista von Automobili Pininfarina wird der schnellste jemals gefertigte italienische Sportwagen. So

Lesen »
BMW iX

BMW wird endgültig elektrisch – iNext wird zu iX BMW beschreitet neue Wege: Nicht nur in der Aufmachung der sechsteiligen

Lesen »