Byton M-Byte Produktionsversion

Byton M-Byte (AWD)

 Byton M-Byte

54.000,00€

Neben der Version mit Allrad-Antrieb (zwei Motoren) wird es auch ein Version mit Heckantrieb geben. Auch bei der Batteriekapazität haben die Käufer die Wahl zwischen zwei Größen (72 und 95 kWh). Besonders auffällig ist der Bildschirm, der über die gesamte Breite des Armaturenbretts reicht. Gesteuert werden die Inhalte über Stimme und Gesten. Sowie Touchdisplay im Lenkrad sowie der Mittelkonsole. Die Vordersitze lassen sich neun Grad nach innen drehen, um besser die Menschen auf der Rückbank zu sehen. Die haben hinten ihre eigenen Bildschirme bzw. Schnittstellen zu digitalen Inhalten.

 

 

  • Formfaktor: SUV
  • Marktstart: 2021
  • Reichweite (WLTP): 460 km
  • Verbrauch: 21,8 kWh / 100 km
  • Batteriekapazität (gesamt / nutzbar): 95 kWh
  • Ladeleistung (AC / DC): 11 / 150 kW
  • Platzierung Ladeanschluss: Rechte Seite, hinten
  • Motoren: Front- & Heckantrieb (AWD)
  • Motorleistung: 300 kW
  • Drehmoment: 710 Nm
  • Beschleunigung (0 – 100 km/h): 5,5 Sek.
  • Höchstgeschwindigkeit: 190 km/h
  • Gewicht: 2.600 kg
  • Länge, Breite, Höhe: 4.875, 2.195, 1.665 mm
  • Radstand: 2.950 mm
  • Stauraum (hinten / vorn): 550 / 0 Liter
  • Anmerkungen: Bildschirm (125 cm) über die gesamte Breite des Armaturenbretts.
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Fastned Schnellladestation

Fastned baut Schnellader an französischen Autobahnen Neu  Der niederländische Schellladeanbieter Fastned expandiert nach Frankreich. Das börsennotierte Unternehmen erhielt von der

Lesen »

Die Plug-in-Hybrid Lüge Neu  Gerade mal 1,6 bis 2,1 Liter Krafstoff soll der Plug-in-Hybrid BMW X5 x Drive 45e auf

Lesen »
Ladelücke

Staat fördert E-Autos, doch es droht eine Ladelücke Weitere drei Milliarden Euro investiert die Bundesregierung in die Elektromobilität. Das ist

Lesen »
Svolt Batterie

Svolt baut 24 GWh-Batteriefabrik im Saarland Svolt Energy Technology hat sich nach Prüfung von mehr als 30 europäischen Regionen für

Lesen »
Battista Automobili Pininfarina

Battista von Automobili Pininfarina – global online Der Battista von Automobili Pininfarina wird der schnellste jemals gefertigte italienische Sportwagen. So

Lesen »
BMW iX

BMW wird endgültig elektrisch – iNext wird zu iX BMW beschreitet neue Wege: Nicht nur in der Aufmachung der sechsteiligen

Lesen »