Audi e-tron Sportback

Audi e-tron Sportback 55 quattro

 Audi e-tron Sportback 55 quattro

80.900,00€

Der Sportback ist die Coupé-Variante des e-trons. Aufgrund der Karosserieform, dem S-Line Exterieur und den Kamera-Außenspiegel liegt der cW-Wert bei 0,25 – ein hervorragender Wert. Der Verbrauch wird mit bis zu 26 kWh pro 100 km angegeben. Das ist natürlich zu hoch, doch dafür ist in erster Linie das Gewicht (2.480 kg) verantwortlich. Bei Verzögerungen der Fahrt bis zu 0,3 g wird automatisch Bewegungsenergie in elektrische Energie umgewandelt und zurück in die Batterie geleitet. Das SUV-Coupé erzielt bis zu 30 Prozent seiner Reichweite durch diese Rekuperation.

Preisangaben beziehen sich jeweils auf die die günstigste Einstiegsvariante ohne Sonderausstattung.
  • Formfaktor: SUV-Coupé
  • Marktstart: 2020
  • Reichweite (WLTP): 446 km
  • Verbrauch: 26 kWh / 100 km
  • Batteriekapazität (gesamt / nutzbar): 95 / 86 kWh
  • Ladeleistung (AC / DC): 11 / 150 kW
  • Platzierung Ladeanschluss: Seite links, vorn
  • Motoren: Front- & Heckantrieb (AWD)
  • Motorleistung: 265 kW
  • Drehmoment: 664 Nm
  • Beschleunigung (0 – 100 km/h): 5,7 Sek.
  • Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h
  • Gewicht: 2.480 kg
  • cW-Wert: 0,25
  • Länge, Breite, Höhe: 4.901, 2.189, 1.616 mm
  • Radstand: 2.928 mm
  • Stauraum (hinten / vorn): 615 / 0 Liter
  • Anmerkungen: Kamera-Außenspiegel für 1.540 €
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Fastned Schnellladestation

Fastned baut Schnellader an französischen Autobahnen Neu  Der niederländische Schellladeanbieter Fastned expandiert nach Frankreich. Das börsennotierte Unternehmen erhielt von der

Lesen »

Die Plug-in-Hybrid Lüge Neu  Gerade mal 1,6 bis 2,1 Liter Krafstoff soll der Plug-in-Hybrid BMW X5 x Drive 45e auf

Lesen »
Ladelücke

Staat fördert E-Autos, doch es droht eine Ladelücke Weitere drei Milliarden Euro investiert die Bundesregierung in die Elektromobilität. Das ist

Lesen »
Svolt Batterie

Svolt baut 24 GWh-Batteriefabrik im Saarland Svolt Energy Technology hat sich nach Prüfung von mehr als 30 europäischen Regionen für

Lesen »
Battista Automobili Pininfarina

Battista von Automobili Pininfarina – global online Der Battista von Automobili Pininfarina wird der schnellste jemals gefertigte italienische Sportwagen. So

Lesen »
BMW iX

BMW wird endgültig elektrisch – iNext wird zu iX BMW beschreitet neue Wege: Nicht nur in der Aufmachung der sechsteiligen

Lesen »